Zunfttreffen in Dülken „Schöne, unvergessliche Tage“

Dülken · Nach dem 39. Europäischen Zunfttreffen der Nachtwächter, Türmerinnen und Türmer am vergangenen Wochenende erreichen die Stadt zahlreiche lobende Rückmeldungen.

 Gruppenfoto beim Nachtwächtertreffen in Dülken.

Gruppenfoto beim Nachtwächtertreffen in Dülken.

Foto: Stadt Viersen

. Zunftmeister Johannes Thier schreibt es seien „sehr schöne, unvergessliche Tage“ gewesen.Im Dankesschreiben des Zunftmeisters aus Bad Bentheim mit der Betreffzeile „Danke Viersen“ heißt es: „Im Namen meiner Zunftbrüder möchte ich Ihnen und den Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Stadt herzlich Danke sagen für die Ausrichtung und Organisation unseres 39. Zunfttreffens. Sehr beeindruckt war ich vom Interesse der Bevölkerung während des Umzugs und auch auf dem Marktplatz. Der Festgottesdienst war ein Highlight zum Schluss.“

Das Zunfttreffen war nicht nur Thema in lokalen und regionalen Medien, und im Internet. Der WDR schaltete in seinem Fernsehprogramm mehrmals live nach Dülken, berichtetet im Radio. Für bundesweite Verbreitung in Zeitungen sorgten Berichte von Nachrichtenagenturen.

Bürgermeisterin Sabine Anemüller richtete ihren Dank an alle, die an diesem erfolgreichen Treffen mitgewirkt haben. Vorbereitung und Betreuung der großen Gruppe und die Einbindung der Menschen in Dülken beim öffentlichen Programm hätten bestens funktioniert. Das sei „eine Mammutaufgabe“ gewesen. Die Stadt habe sich von ihrer besten Seite präsentieren können. Dülken sei als „schmucke städtische Visitenkarte“ wahrgenommen worden.

Für die Basis hatten das Team des städtischen Citymanagements und der Dülkener Nachtwächter André Schmitz mit seiner Familie gesorgt. Torsten Grüters und seine Mitarbeitenden sorgten dafür, dass das Dülkener Bürgerhaus während des Treffens mehr war als Tagungszentrum und Basislager. Viele weitere Institutionen, Vereine, Chöre, Schulen und die Gastronomie und schließlich die Menschen in Dülken und alle weiteren Interessierten rundeten mit ihrem Engagement und ihrer Unterstützung das Wochenende ab.

Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort