Trödelmarkt Schnäppchenjagd in der Moerser City

Moers · Der Moerser City-Trödel lädt wieder zur Schnäppchenjagd und zum gemütlichen Flanieren in der Innenstadt ein.

Stöbern, Schnäppchen ergattern und dabei durch die Moerser City flanieren: Am Sonntag, 26 Mai, lockt von 11 bis 17 Uhr der 2. Moerser City-Trödel in die Innenstadt.

Stöbern, Schnäppchen ergattern und dabei durch die Moerser City flanieren: Am Sonntag, 26 Mai, lockt von 11 bis 17 Uhr der 2. Moerser City-Trödel in die Innenstadt.

Foto: MoersMarketing/Sebastian Becker

Beim zweiten Stadttrödelmarkt in diesem Jahr am Sonntag, 26. Mai, können Besuchende von 11 bis 17 Uhr an hunderten Ständen nach Herzenslust stöbern und Schnäppchen ergattern. Rund 250 private Anbietende sorgen für ein breites Angebot an gut erhaltenen Secondhand-Sachen zu fairen Preisen. „Der Moerser City-Trödel am letzten Mai-Sonntag lockt bei hoffentlich trockenem Wetter wieder Tausende Menschen in die Innenstadt und sorgt auch bei der heimischen Gastronomie für volle Tische“, so Michael Kersting, Geschäftsführer von Moers Marketing.

Der Moerser City-Trödel erstreckt sich von der Neu- und Altstadt (Neu- und Steinstraße sowie Teilbereiche der Haag-, Meer- und Kirchstraße) bis hin zum Königlichen Hof. Familien finden am Neumarktdenkmal wieder einen Kindertrödelmarkt vor, auf dem es unter anderem Spielsachen und Kinderkleidung gibt. Der Moerser City-Trödel im Mai ist der zweite von jährlich insgesamt vier sonntäglichen Trödelmärkten in der Innenstadt. Weitere Termine in diesem Jahr sind der 21. Juli und 22. September – immer von 11 bis 17 Uhr.

Die zweiwöchige Bewerbungsphase für den 3. Moerser City-Trödel startet am Montag, 27. Mai. Interessierte können sich online auf der Website von Moers Marketing um einen 3-Meter-Standplatz für 30 Euro bewerben. An Moerser Vereine, die sich bewerben, verlost Moers Marketing wieder fünf kostenlose Trödelmarktplätze. Die Bewerbung erfolgt über das Online-Anmeldeformular auf www.moers-marketing.de/moerser-city-troedel/ und ist ab dem 27. Mai möglich. Weitere Informationen gibt es auf der Webseite oder telefonisch unter Tel.: 02841/88 22 614.

Neueste Artikel
Zum Thema
Moers machen
Neue Perspektiven für das Stadtmarketing Moers machen
Aus dem Ressort