Deutschlands größte textile Recruiting- und Innovationsmesse an der HSNR MG zieht an – go textile!

Mönchengladbach · Am 14. und 15. Mai findet die größte Recruiting- und Innovationsmesse für Textil- und Bekleidungsunternehmen in Deutschland, MG zieht an, an der Hochschule Niederrhein in Mönchengladbach statt.

Am 15. und 16. Mai findet an der Hochschule Niederrhein die Messe „MG zieht an“ mit mehreren Modenschauen statt.

Am 15. und 16. Mai findet an der Hochschule Niederrhein die Messe „MG zieht an“ mit mehreren Modenschauen statt.

Foto: Carlos Albuquerque

Mode und Textilien, soweit das Auge reicht: Wer sich über die vielseitig tätigen Firmen in der textilen Kompetenzregion Niederrhein informieren und damit eigene Berufsperspektiven finden möchte, der ist bei „MG zieht an – go textile!“ genau richtig. Die größte Recruiting- und Innovationsmesse für Textil- und Bekleidungsunternehmen in Deutschland findet vom 15. bis 16. Mai an der Hochschule Niederrhein (HSNR) in Mönchengladbach statt.

Am Fachbereich Textil- und Bekleidungstechnik der HSNR (Richard-Wagner-Straße 97) und in der Textilakademie NRW (Rheydter Straße 329) präsentieren sich weltweit agierende Unternehmen entlang der textilen Wertschöpfungskette - von Textilmaschinenbau über technische Textilien, Bekleidung und Mode bis hin zum Handel.

An zwei Tagen (Mittwoch, 15. Mai, 10 bis 18 Uhr und Donnerstag, 16. Mai, 9 bis 16 Uhr) können Studierende, Schüler:innen und alle anderen Interessierten in Gebäude Z (Raum E33) mehr über die 32 Aussteller wie adidas, Hugo Boss, Peek & Cloppenburg Düsseldorf oder Monforts Textilmaschinen erfahren.

Eine Modenschau, ein Masterkongress zu aktuellen Nachhaltigkeits-Themen, Unternehmensvorträge, offene Labore mit Demonstrationen, Ausstellungen, Workshops (Anmeldung notwendig) sowie Schnuppervorlesung machen das Angebot komplett. Dazu gehören auch exklusive Rundgänge für Schulklassen und Unternehmensgruppen durch den Fachbereich Textil- und Bekleidungstechnik sowie die Textilakademie NRW. Zudem lernen Besucher:innen die Studiengänge im Bereich Textil, Bekleidung und Design kennen und erfahren über die Projekt- und Abschlussarbeiten aus erster Hand von Studierenden, wie groß der Praxisbezug an der HSNR ist.

Neben der HSNR und der Textilakademie NRW ist auch die Wirtschaftsförderung Mönchengladbach als Veranstaltungspartnerin mit an Bord.

Das komplette Programm mit genauen Uhrzeiten und Räumlichkeiten ist zu finden unter https://www.mgziehtan.de/

Neueste Artikel
Zum Thema
Neuer Studiengang
Angewandte Psychologie - Schwerpunkt Gesundheit an der HSNR Neuer Studiengang
Die neuen wineBANKer
Treffpunkt für Wein-Liebhaber im Haus Erholung eröffnet im Herbst/Winter Die neuen wineBANKer
Aus dem Ressort