Kaderplanung läuft Pinguine: Fünf weitere Abgänge

Krefeld · Die Kaderplanung bei den Krefeld Pinguinen schreitet voran. Nach weiteren Gesprächen zwischen den Spielern und der sportlichen Leitung steht nun fest, dass der KEV ohne die Verteidiger Eric Gotz und Maximilian Leitner sowie die Stürmer Edmund Junemann, Josh MacDonald und Kevin Niedenz plant.

Krefeld Pinguine: Fünf Abgänge bekanntgegeben
Foto: Samla Fotoagentur/samla.de

Lokalmatador Philip Riefers gehört hingegen auch in der kommenden Spielzeit dem Kader der Seidenstädter an.

Weiterhin in Gesprächen befinden sich die Pinguine mit Matt Marcinew, Dennis Miller, Alexander Ruuttu und Lukas Wagner.

Die Krefeld Pinguine bedanken sich bei Eric Gotz, Maxi Leitner, Edmund Junemann, Josh MacDonald und Kevin Niedenz für ihren Einsatz im Pinguine-Trikot und wünschen ihnen für ihre sportliche und private Zukunft alles Gute!

Krefeld Pinguine Kader 2024/25 (Stand vom 24. April):

Tor: Felix Bick, Matthias Bittner, Julius Schulte

Verteidiger: Maximilian Adam, Erik Buschmann, Carl Konze, Philip Riefers, Maximilian Söll, David Trinkberger

Sturm: David Cerny, Mike Fischer, Jerome Flaake, Nicklas Focks, Christian Kretschmann, Philipp Kuhnekath, Lucas Lessio, Jon Matsumoto, Leon Niederberger, Clemens Seeger Alexander Weiß

Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort