Pinguine holen Verteidiger Vandane
Pinguine holen Verteidiger Vandane

NeuverpflichtungPinguine holen Verteidiger Vandane

Die Krefeld Pinguine haben eine Ausländerlizenz für die Verteidiger-Position gefunden. Der 32-jährige Davis Vandane wechselt vom HC Bozen an die Westparkstraße. In der ICEHL absolvierte der Kanadier für die Südtiroler 59 Spiele und erzielte 43 Punkte (fünf Tore, 38 Vorlagen).

Thomas Popiesch wird Cheftrainer
Thomas Popiesch wird Cheftrainer

Krefeld Pinguine Thomas Popiesch wird Cheftrainer

Die Krefeld Pinguine werden in der kommenden Saison von Thomas Popiesch trainiert.

Pinguine verpflichten Max Newton
Pinguine verpflichten Max Newton

Neuzugang aus Kanada Pinguine verpflichten Max Newton

Die Krefeld Pinguine haben sich die Dienste des 26-jährigen Kanadiers Max Newton gesichert. In der vergangenen Spielzeit konnte der Stürmer mit AHL-Erfahrung in der slowakischen Tipsort liga für HK Dukla Michalovce in 36 Spielen 33 Punkte (acht Tore, 25 Vorlagen) erzielen und erreichte mit seiner Mannschaft das Halbfinale der Playoffs, wo sie gegen den späteren Meister HC Nitra unterlagen.

Pinguine holen „Joker“ Maximilian Hops
Pinguine holen „Joker“ Maximilian Hops

Erster NeuzugangPinguine holen „Joker“ Maximilian Hops

Die Krefeld Pinguine haben U24-Spieler Maximilian Hops verpflichtet. Der 21-jährige Stürmer kam in der abgelaufenen Spielzeit beim ESV Kaufbeuren auf 22 Punkte in 43 Spielen und erreichte mit den Jokern das Halbfinale der DEL 2-Playoffs.

Pinguine: Fünf weitere Abgänge
Pinguine: Fünf weitere Abgänge

Kaderplanung läuft Pinguine: Fünf weitere Abgänge

Die Kaderplanung bei den Krefeld Pinguinen schreitet voran. Nach weiteren Gesprächen zwischen den Spielern und der sportlichen Leitung steht nun fest, dass der KEV ohne die Verteidiger Eric Gotz und Maximilian Leitner sowie die Stürmer Edmund Junemann, Josh MacDonald und Kevin Niedenz plant.

Pinguine geben erste Personalentscheidungen bekannt
Pinguine geben erste Personalentscheidungen bekannt

Kaderplanung läuft Pinguine geben erste Personalentscheidungen bekannt

Nach dem Saison-Aus der Krefeld Pinguine im Playoff-Viertelfinale der DEL 2, sind die Personalplanungen für die neue Spielzeit bereits in vollem Gange.