Samstag, 29. Juni, auf dem Buttermarkt Alle trödeln mit beim Kinderschutzbund Kempen

Kempen · Am Samstag, 29. Juni, findet auf dem Kempener Buttermarkt der beliebte Kindertrödel des Kinderschutzbunds statt.

 Der beliebte Kindertrödelmarkt findet wie immer auf dem Buttermarkt statt.

Der beliebte Kindertrödelmarkt findet wie immer auf dem Buttermarkt statt.

Foto: Kinderschutzbund

Von 8 bis 14 Uhr bieten wieder viele junge Trödler im Herzen der Altstadt gut erhaltenes Spielzeug und Kinderkleidung an. Die Standgebühr beträgt 3 Euro pro laufenden Meter; es gibt keine Anmeldung oder Platzreservierung. Die Kinder müssen im „verhandlungsfähigen“ Alter sein, dürfen aber von Erwachsenen unterstützt werden. „Kommerzielle Anbieter oder rein erwachsenengeführte Stände sind nicht zugelassen.“, so Margret Terhoeven, Geschäftsstellenleiterin des Kempener Kinderschutzbundes. „Wir legen außerdem Wert darauf, dass kein Kriegsspielzeug angeboten wird“. Der Kinderschutzbund selbst wird wieder allerlei aus seinem Secondhand-Lädchen anbieten. Der Verkaufserlös kommt dem Verein zugute.