Auftakt der Kabarett-Tage Wahlgesänge im Forum Wasserturm

Lank · Zum Auftakt der Meerbuscher Kleinkunst- und Kabarett-Tage gastiert William Wahl mit seinem Programm „Wahlgesänge“ am Mittwoch und Donnerstag, 6. und 7. September, jeweils um 20 Uhr im Forum Wasserturm, Rheinstraße 10 in Lank.

 William Wahl kommt nach Lank.

William Wahl kommt nach Lank.

Foto: Rainer Holz

William Wahl betritt nun auch alleine die Bühne. Endlich! Bestens bekannt aus der a-cappella-Formation „basta“ schüttet er sein komödiantisches wie melancholisches, sein heiteres wie auch richtig sarkastisches Herz alleine aus. „Wahlgesänge“ sind Klavierkabarett ohne Staub, Lieblings-Songs für Lebenslieber, Romantik für Realisten. Mit feinem Humor und musikalischem Vergnügen begleitet Wahl das Publikum durch die großen und kleinen Themen des Lebens. Unterhaltsam und leichtfüßig, aber nie leichtgewichtig erzählt er vom geplanten Draufgänger-Urlaub in Flagranti und von Tarzans tragikomischem Ende im Dschungelcamp. In einer hinreißenden Musicalnummer singt er davon, dass das Leben kein Musical ist, verlegt Joshua Kadisons Schmachtfetzen „Picture Postcards from L.A.“ kurzerhand in die Brandenburgische Provinz und singt natürlich von der Liebe – der echten und der vergangenen.

Wahls Stimme, ob gesungen oder gesprochen, begleitet die Zuhörer mit seinem feinen Humor der kleinen Seitenhiebe bestens durch die Widersprüche des Lebens, gibt Leichtigkeit, auch wenn man schlucken muss, verleiht den bissigen Ton, wenn es uns alles einfach ein bisschen zu einfach durchgeht. Dass das alles musikalisch virtuos und textlich brillant über die Bühne geht, ist übrigens Ehren- und fast schon Nebensache, jedenfalls für William Wahl. Und den mag man am Ende gar nicht mehr von der Bühne lassen.

Eintrittskarten zum Preis von 23,10 Euro inklusive Gebühren sowie Abonnements für die gesamte Reihe zum Preis von 79,20 Euro gibt es noch im Fachbereich Kultur, Karten-Hotline 02159/916251, in den Buchhandlungen in Lank und Osterath, in der Postfiliale & Mehr Skrobo in Büderich und an der Abendkasse.