Kostenloses WLAN auf Waldnieler Markt WLAN für alle auf dem Markt

Waldniel · Ab sofort gibt es auf dem Marktplatz in Waldniel für alle Besucherinnen und Besucher einen Zugang zu kostenlosem WLAN.

Gemeindekämmerer Ulrich Liebens, Michael Willemse vom Volksbank-Vorstand, Bürgermeister Andreas Gisbertz und MySpot-Geschäftsführer Maximilian Besting machten sich selbst einen Eindruck von dem kostenlosen WLAN.  Foto: Gemeinde Schwalmtal

Gemeindekämmerer Ulrich Liebens, Michael Willemse vom Volksbank-Vorstand, Bürgermeister Andreas Gisbertz und MySpot-Geschäftsführer Maximilian Besting machten sich selbst einen Eindruck von dem kostenlosen WLAN. Foto: Gemeinde Schwalmtal

Foto: Gemeinde Schwalmtal

Mit der Installation des kostenlosen WLAN-Netzwerks möchte die Gemeinde Schwalmtal den digitalen Zugang erleichtern und die Attraktivität des Marktplatzes steigern. Egal ob für die Arbeit, zum Lernen, für den Kontakt mit Freunden und Familie oder einfach nur zum Surfen im Internet – das freie WLAN bietet schnellen und zuverlässigen Internetzugang für alle.

Installiert wurde das WLAN von der Firma „mySpot“, die deutschlandweit bereits 1850 Standorte betreut. Bei einem Vor-Ort-Termin konnten sich Bürgermeister Andreas Gisbertz, Fachbereichsleiter Ulrich Liebens, MySpot-Geschäftsführer Maximilian Besting sowie Michael Willemse von der Volksbank Viersen von dem neuen WLAN-Angebot überzeugen.

Die Volksbank Viersen hat die Umsetzung dieses Projektes maßgeblich unterstützt: „Mit der Förderung von Projekten wie diesem Angebot in Schwalmtal möchten wir unseren Kundinnen und Kunden etwas zurückgeben“, sagt Michael Willemse vom Vorstand der Volksbank Viersen. Und Bürgermeister Andreas Gisbertz betont: „Ich freue mich, dass wir unseren Bürgerinnen und Bürgern sowie Gästen nun diesen Service bieten zu können. Kostenloses WLAN ist ein wichtiger Schritt, um die digitale Infrastruktur unserer Gemeinde zu verbessern und den Zugang zum Internet für alle zu erleichtern.“

Und wie funktioniert es? Das WLAN-Netzwerk ist einfach zu nutzen: Besucherinnen und Besucher müssen lediglich die WLAN-Einstellungen ihres Geräts öffnen, das Netzwerk #free.wifi.plus auswählen, die AGBs akzeptieren und können sich dann mit einem Klick verbinden. Eine Registrierung ist nicht erforderlich, sodass der Zugang schnell und unkompliziert ist.

Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort