Brachter Mühle Kindermühlentag in Bracht

Bracht (co) · Der Trägerverein Heimatmuseum Brachter Mühle lädt am Sonntag, 3. September, zum Kindermühlentag mit buntem Programm ein.

 Rund um die Brachter Mühle wird es bunt.

Rund um die Brachter Mühle wird es bunt.

Foto: Claudia Ohmer

. Kinder zwischen sechs und zwölf Jahren können am Sonntag, 3. September, von 12.30 bis 14 Uhr eine Führung zu den Themen Mühle, Backen und Dachziegel mitmachen. Drei Experten zeigen hautnah, wie eine Windmühle funktioniert, wie aus Mehl Brötchen werden und aus Ton Dachziegel. Die Gruppen sind begrenzt und eine Anmeldung unter informationpt4@gmail.com ist unbedingt erforderlich. Die Teilnahme ist kostenlos. Am besten Kleidung anziehen, die auch schmutzig werden darf.

Zeitgleich (von 12 bis 16 Uhr) findet ein Kindertrödel rund um die Mühle statt. Kinder, die gerne ihre aussortierten Spielsachen verkaufen möchten, können sich ebenfalls unter informationpt4@gmail.com anmelden. Auch hier wird keine Teilnahmegebühr erhoben.

Die Eltern oder Großeltern, die gern für das Heimatmuseum Brachter Mühle spenden möchten, können dies unter der Konto-Nummer DE73 3206 0362 3103 6230 13.

Die Brachter Mühle wurde im Jahr 1855 erbaut. Im November 2003 wurde der „Trägerverein Heimatmuseum Brachter Mühle“ gegründet. Anfang Mai wurden die neuen Flügel der Mühle eingeweiht.