Sängerbund Bockum und Männergesangverein Uerdingen Das große Krefelder Weihnachtskonzert

Krefeld · Nach zwanzig erfolgreichen Auflagen von 2001 bis 2021 folgt nun das 21. „Große Krefelder Weihnachts-Konzert“ des Bockumer Sängerbundes am 4. Dezember ab 16 Uhr im Seidenweberhaus Krefeld.

Der Sängerbund Bockum und der Uerdinger Männergesangverein laden gemeinsam zum Konzert ein.

Der Sängerbund Bockum und der Uerdinger Männergesangverein laden gemeinsam zum Konzert ein.

Foto: GV "Sängerbund" 1884 Krefeld-Bockum

Die in den letzten Jahren aufgebaute und schon bei zahlreichen Konzerten bewährte Chorgemeinschaft der Bockumer Sänger mit dem Uerdinger Männergesangverein wird damit fortgesetzt. Wie in den vergangenen Jahren hat der Chor neben den eigenen musikalischen Beiträgen zur Advents- und Weihnachtszeit für die Gestaltung des Programms Gäste eingeladen: Den Tenor Stefan Lex, mit dem der Sängerbund neben vier Weihnachtskonzerten schon sehr erfolgreiche Opern- und Operetten-Konzerte in Krefeld arrangierte, und die Sopranistin Christiane Linke. Chor und Solisten werden am Konzertflügel von Sigrid Althoff begleitet. Das von ihr gegründete Instrumental-Ensemble „Pomp-A-Dur“ wird das Programm mit eigenen Beiträgen sowie als musikalische Begleitung mitgestalten. Eintrittskarten zum Preis von 20 Euro gibt es beim Sängerbund, Tel. 02151 592161, und im Mediencenter Krefeld, Rheinstraße 76 / Ecke Ostwall.