Baumesse Rheinberg Alles rund ums Haus

Rheinberg · Für Besucher ist die Bau- und Wohnmesse die ideale Messeveranstaltung für Informationen, Inspirationen und die direkte Beratung bei ausgewiesenen Experten und Fachfirmen, um ihre Vorhaben in den Bereichen Bauen, Wohnen, Renovieren, Modernisieren und Energiesparen zu realisieren oder dem ein großes Stück näherzukommen.

 Foto: Bau- und Wohnmesse Rheinberg

Foto: Bau- und Wohnmesse Rheinberg

Foto: Bau- und Wohnmesse Rheinberg

Die Bau- und Wohnmesse in Rheinberg findet in diesem Jahr vom 9. bis 11. September in der Messe Niederrhein statt.

 Endlich wieder Baumesse!

Endlich wieder Baumesse!

Foto: Baumesse Rheinberg

Sie bietet alles rund ums Haus für Mieter, Eigentümer oder Bauwillige, mit wunderschönen Möbelausstellungen, Küchenausstellungen Badausstellungen, Terrassendächern, Gartenbau, Gartenmöbeln, Innenausstattung, Bodenbelägen, Heizsystemen, Fenstern, Haustüren, Treppen, Balkonen, Zäunen, Holzbau, Kaminen, Wärmedämmung und vielem mehr, um sich seine eigenen Wände zu verschönern, zu renovieren und neu zu gestalten. 90% der ausstellenden Fachbetriebe kommen aus der Region und freuen sich, die Besucher zu informieren und zu beraten, mit vielen neuen Möglichkeiten auch zum Thema Energiesparen.

Für die ausstellenden Betriebe ist die Bau- und Wohnmesse seit Jahren die beste Plattform, um zu fairen Standpreisen potentielle Neukunden von ihren Produkten, Dienstleistungen und ihrer Expertise im direkten Gespräch zu überzeugen und für sich zu gewinnen. Auch um den Kontakt mit bestehenden Kunden zu festigen oder Neuheiten zu präsentieren, besteht hier die perfekte Gelegenheit.

Messeveranstalterin Simone Becker ist froh, nach der Verschiebung vom Januar in diesem Jahr wieder in der Messehalle der Messe Niederrhein in Rheinberg zu veranstalten: „Gerade in dieser Zeit, in der viele Menschen unsicher in die Zukunft blicken, hegen viele den Wunsch, ihr Zuhause zu verschönern oder durch eine Modernisierung auf Dauer erhebliche Kosten, z.B. im Energiebereich, einzusparen. Andere wiederum beschäftigen sich mit der Frage, ob sie sich den langersehnten Traum vom Eigenheim erfüllen können, um sich so für die Zukunft bleibende Werte zu schaffen. So freut es mich umso mehr, dass wir auch in diesem Jahr in Rheinberg unseren Besuchern auf unserer Bau- und Wohnmesse ein attraktives und umfassendes Angebot bieten können.“

Für das leibliche Wohl ist ebenfalls gut gesorgt: ein Café mit Barista-Kaffee, Crepes und Kuchen in Halle 3 sowie die Gastronomie mit Sitzplätzen in Halle 1 und der Imbiss auf dem Freigelände bieten leckere Köstlichkeiten, um sich zwischendurch einfach mal kurz zu entspannen und um die vielen Informationen von der Rheinberger Messe auf sich wirken zu lassen.

Die Bau- und Wohnmesse in Rheinberg in der Messe Niederrhein ist von Freitag, 9. September, bis Sonntag, 11. September, von 10 bis 18 Uhr geöffnet. Eintritt 5 Euro (mit Vorlage der Freikarte kostenloser Eintritt), Parken auf dem Messegelände 3 Euro

Weitere Infos finden Sie unter www.baumesse.com.

Aktuell gibt es keine Coronabeschränkungen für einen Messebesuch.