Innerhalb weniger Tage fünfmal Lenkrad-Diebe schlagen immer wieder zu – Polizei bittet um Hinweise

Tönisvorst-St. Tönis · Insgesamt fünf Pkw sind in der Zeit zwischen dem 1. und dem 6. Oktober in St. Tönis aufgebrochen worden. Es handelt sich um vier BMW und einen Mercedes. Die Polizei fragt: Wer kann Hinweise geben?

Tönisvorst: Mehrere Pkw aufgebrochen, Lenkräder entwendet
Foto: Polizei / Jochen Tack

Zwischen Samstag, 1. Oktober, 11 Uhr, und Dienstag, 4. Oktober, 17.20 Uhr, bauten Unbekannte das Navi und das dazugehörige Steuerelement aus einem BMW auf der Kardinal-Cardijn-Straße aus. In der Nacht vom 3. auf den 4. Oktober zwischen 22.30 Uhr abends und etwa 8.30 Uhr morgens wurden aus einem Mercedes an der Ingerstraße diverse elektronische Anbauteile - unter anderem Lenkrad und Bordcomputer - sowie Bargeld entwendet.

Zwischen 19 Uhr am Montag, 3. Oktober, und 8.15 Uhr am Dienstag, 4. Oktober, stahlen Unbekannte aus einem BMW an der Straße Am Düngelshof Lenkrad und Bordcomputer.

An der Corneliusstraße wurde zwischen Dienstag, 4. Oktober, 7 Uhr, und Donnerstag, 6. Oktober, 4.30 Uhr, das Lenkrad aus einem BMW entwendet. Und in den frühen Morgenstunden des 6. Oktober ist an der Kastanienallee das Lenkrad aus einem weiteren BMW gestohlen worden.

Die Polizei ermittelt und bittet um Hinweise auf verdächtige Beobachtungen unter der Rufnummer 02162/377-0.