Konzert und Musical Musical: Unterwegs in ein neues Land

Stadt Willich · Am heutigen Sonntag, 25. September, wird um 16 Uhr das Musical „Unterwegs in ein neues Land - Der Auszug der Israeliten aus Ägypten“ in St. Katharina Willich aufgeführt.

 Heute singt und spielt der Kinderchor von St. Katharina das Stück „Unterwegs in ein neues Land - Der Auszug der Israeliten aus Ägypten“ in der Kirche St. Katharina Willich.

Heute singt und spielt der Kinderchor von St. Katharina das Stück „Unterwegs in ein neues Land - Der Auszug der Israeliten aus Ägypten“ in der Kirche St. Katharina Willich.

Foto: St. Katharina

Das Musical erzählt die Geschichte um Moses und den Auszug des Volkes Israel aus Ägypten. Die Exodus-Geschichte ist eine sehr alte Geschichte um Leid, Not und Angst, vor allem aber vermittelt die Geschichte die Botschaft sich nicht unterkriegen zu lassen.

Das muss auch Moses lernen, denn als er den versklavten Israeliten von seinem Plan erzählt, Ägypten zu verlassen, wird er zunächst abgelehnt. Doch schließlich kann er sein Volk überzeugen - es kommt zum Streik und die Sklaven demonstrieren gegen den Pharao. Die verzweifelten Versuche des Ministers, die Sklaven seines Pharaos mit falschen Versprechungen in der Stadt zu halten, scheitern. Zusammen setzen sich die Israeliten gegen die Ägypter durch und machen sich auf „in ein neues Land“. Doch bis die Israeliten ihr Glück finden, soll es noch dauern. Denn nach monatelanger Wanderung ohne Aussicht auf eine neue Heimat ist das Volk frustriert. Und trotz Moses warnender Worte nicht aufzugeben und zu glauben, schaffen sie sich aus ihrem gesamten Schmuck ein goldenes Kalb, das sie verehren und als ihren neuen Gott anerkennen können.

Seit Januar beschäftigen sich die 40 Kinder des Kinderchores St. Katharina Willich unter der Leitung von Regionalkantorin Friederike Braun mit dem etwa einstündigen Musical und proben mit Begeisterung für die Aufführung heute. Die Musik ist rhythmisch, lebendig und mitreißend, die Texte sind geistreich und witzig zugleich.

Der Kinderchor wird von einem kleinen Instrumentalensemble begleitet.

Karten wird es ab 15.30 Uhr an der Tageskasse geben.