Smartes Parken auf dem Dr.-Franz-Schütz-Platz Parkgebühren per Handy zahlen

Büderich · Kein Kleingeld zur Hand? Auf dem Dr.-Franz-Schütz-Platz können Autofahrer ihre Parkgebühren jetzt auch per Mobiltelefon zahlen.

Parktickets können jetzt auch bargeldlos bezahlt werden.

Parktickets können jetzt auch bargeldlos bezahlt werden.

Foto: Stadt Meerbusch

Dafür kooperiert die Stadt Meerbusch mit „smartparking“, einer Initiative für digitale Parkraumbewirtschaftung. Die Parkscheinautomaten bleiben parallel in Betrieb.

Der Parkvorgang wird per App, Anruf oder auch per SMS gestartet, die Parkzeit kann ganz nach Bedarf gestoppt oder aus der Distanz verlängert werden. So entfallen Überzahlungen ebenso wie Knöllchen wegen abgelaufener Tickets.

Ob ein Auto ein digitales Ticket hat, erkennen die Verkehrsüberwacher des städtischen Ordnungsamtes am Kennzeichen, das sie mit einem zentralen Onlinesystem abgleichen.