Spiel und Spaß für Kinder Kinderfest: „Kinder stärken“

Stadt Willich (kg) · Kinder stehen heute im Mittelpunkt im Neersener Schlosspark. Eigentlich wird der Weltkindertag am 20. September gefeiert - der Willicher Kinderschutzbund legt heute mit dem beliebten Kinderfest nach. Nach dem Kinderfest in Willich, dem Weltkindertag am Dienstag dürfen Kinder heute quasi ein drittes Mal feiern. Los geht’s im Schlosspark Neersen um 11 Uhr.

 Viel Spaß haben Kinder immer – ganz gleich bei welchem Wetter – beim großen Kinderfest.

Viel Spaß haben Kinder immer – ganz gleich bei welchem Wetter – beim großen Kinderfest.

Foto: Andreas Baum

Für Kinder bietet der heutige Sonntag ein tolles Fest voller Spiel, Spaß und Spannung. Der Willicher Kinderschutzbund lädt im Rahmen des Weltkindertages (20. September) von 11 bis 17 Uhr in den Schlosspark Neersen zu seinem Kinderfest ein. Der Trödelmarkt findet in diesem Jahr wieder mit vielen Ständen im Schlossinnenhof statt. Das Open-Air-Festival wird mit wechselnden Akteuren auf einer großen Bühne einiges darbieten. Das Theater Krefeld/Mönchengladbach reist mit einem großen Truck an. Viele Vereine, Schulen, Pfadfinder und Künstler halten für die Familien mit ihren Kindern zahlreiche interessante Events parat.

Die Kinder sind auf dem Kinderfest die Akteure – es kann gesungen,gebastelt, zugehört oder getanzt werden. Live-Musik, Clowns, Schwertkampf, Märchenerzählerin, Kinderschminken, Airbrush, Bastelstände, Spielezelt, Carrerabahn, Kindertanz, Zumba Kids, Breakdance und Hip-Hop werden von Tommys Tanzstudio angeboten. Auch die Halle 22 bietet Attraktionen für Kinder an, die Jugendfeuerwehr und viele andere werden die jungen Gäste zum Mitmachen animieren.

Im Schlosskeller sorgen Kaffee, Kuchen, Pizza und Getränke für abwechslungsreiche Gaumenfreuden. Für Kinder gibt es außerdem im Schlosspark kleine Trinkflaschen mit Wasser oder Apfelschorle am Kühlwagen neben dem Infostand des Kinderschutzbundes Willich zu kaufen. Hier sind auch die Wertmarken erhältlich.

Um 12 Uhr wird Bürgermeister und Schirmherr Christian Pakusch die großen und kleinen Gäste begrüßen. Dazu gibt es eine Spendenübergabe des Königshauses von Ludwig und Heike Küppers der St. Sebastianus Bruderschaft Neersen an den Kinderschutzbund. Übrigens: MdL Martin Plum hat eine Berlinreise zur Verfügung gestellt, die heute unter den Besuchern verlost wird. Um 15.30 Uhr werden die Gewinner gezogen.