Santander RUN FUN erst wieder 2021

Mönchengladbach · Die RUN FUN Event GmbH verschiebt den Santander RUN FUN Mönchengladbacher Firmenlauf auf den 13. September 2021.

Aufgrund der Auswirkungen der Corona-Pandemie fällt der Santander RUN   FUN Firmenlauf in diesem Jahr aus.

Aufgrund der Auswirkungen der Corona-Pandemie fällt der Santander RUN FUN Firmenlauf in diesem Jahr aus.

Foto: Veranstalter

Das Motto des Santander RUN FUN Firmenlaufs, ,,Das Team gewinnt!“, ist in diesen schwierigen Zeiten wichtiger denn je. „Auch wenn die Reduzierung der sozialen Kontakte derzeit Priorität hat, können wir letztlich nur gemeinsam die aktuellen Herausforderungen bewältigen. Jeder von uns muss seinen Teil dazu beitragen, damit sich die Situation für uns alle im Laufe der nächsten Wochen und Monate möglichst entspannt, um dann hoffentlich zu einer neuen Normalität zurückkehren zu können“, so Josie Hilgers, Geschäftsführerin der RUN FUN Event GmbH. „Die aktuelle Situation rund um das Corona-Virus stellt auch uns in der Planung vor neue Aufgaben“, so die Veranstalterin weiter. Die Bundesregierung hat nun die Verlängerung des Veranstaltungsverbots für Großveranstaltungen bis Ende Oktober beschlossen, so dass der Lauf dieses Jahr im September nicht stattfinden kann. Die geforderten Hygienemaßnahmen könnte man bei einem Lauf dieser Größenordnung nicht einhalten.

Aus diesem Grund verschieben die Veranstalter den Firmenlauf auf den 13. September 2021 und hoffen, dass alle Teilnehmer und Partner mit dieser Entscheidung konform gehen. Der Santander RUN FUN 2021 wird dann wie gewohnt im Nordpark stattfinden.