Fahrerin unter Alkoholeinfluss PKW überschlug sich bei Verkehrsunfall

Krefeld · Am Samstagabend (28. Januar 2023) gegen 23:15 Uhr riefen mehrere Melder bei der Leitstelle der Polizei Krefeld an und sagten, dass es einen schweren Unfall an der Kreuzung Philadelphiastraße und Leyentalstraße gegeben habe.

Fahrerin unter Alkoholeinfluss: PKW überschlug sich bei Verkehrsunfall
Foto: Christoph Petersen

Vor Ort stellte sich heraus, dass eine 33-jährige Krefelderin mit einem Ford über die Leyentalstraße in Richtung Philadelphiastraße gefahren war. In Höhe der Kreuzung Philadelphiastraße hat sie dann die Kontrolle über das Fahrzeug verloren und kam von der Straße ab. Sie fuhr über dem Bordstein, wobei das Auto zunächst auf die rechte Seite und dann auf das Dach kippte. Das Auto stieß mit einer Straßenlaterne und anschließend mit dem Opel einer 36-jährigen Frau zusammen und kam dann zum Stehen.

An der Laterne und beiden Fahrzeugen entstand Sachschaden. Die Beamten konnten deutlichen Alkoholgeruch feststellen, weshalb ihr eine Blutprobe entnommen wurde. Ihr Führerschein wurde sichergestellt. Sie kam zur Untersuchung in ein Krefelder Krankenhaus, verblieb aber unverletzt. Beide Autos mussten abgeschleppt werden.