Polizei sucht die Täter Hakenkreuze und rechtsradikale Schriftzüge mit Kreide aufgetragen

Krefeld · Unbekannte Täter haben im Zeitraum von Freitag, 02. Oktober 19 Uhr bis Samstag, 03. Oktober 19 Uhr auf einem Gehweg zwischen den Straßen An de Welt, Arnold-Mock-Straße und Krützboomweg, Hakenkreuze und rechtsradikale Schriftzüge mit Straßenmalkreide aufgemalt.

Polizei sucht die Täter: Hakenkreuze und rechtsradikale Schriftzüge mit Kreide aufgetragen
Foto: Polizei Mettmann/Jochen Tack

Die Hakenkreuze und rechtsradikalen Schriftzüge konnten an acht Bäumen, an 2 Parkbänken und an einem Spielgerüst eines Spielplatzes festgestellt werden.

Zeugen oder Hinweise zu den Tätern werden erbeten an die Polizei Krefeld unter Tel.: 02151/634-0 oder per E-Mail an hinweise.krefeld@polizei.nrw.de