Polizei sucht Zeugen Elf Autos auf Oberdießemer Straße zerkratzt

Krefeld · - Am Dienstag (7. Mai 2024) meldete ein 45-Jähriger der Polizei, dass Unbekannte sein Auto, an der rechten Fahrzeugseite zerkratzt hatten. Am Vortag hatte er es gegen 19 Uhr auf der Oberdießemer Straße zwischen Ritzhütte und Alter Untergath geparkt.

Elf Autos auf Oberdießemer Straße zerkratzt
Foto: RKN

Vor Ort konnten die Beamten an zehn weiteren Fahrzeugen ähnliche Beschädigungen feststellen. Zeugen und weitere Geschädigte werden gebeten, sich mit der Polizei unter hinweise.krefeld@polizei.nrw.de oder unter 02151-6340 in Verbindung zu setzen.

Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort