Saubertag Am Samstag wird in Willich gewischt

Stadt · Willich. Lange genug ausgefallen, jetzt geht es wieder: Am Samstag, 26. März, steht stadtweit der inzwischen schon traditionelle Willicher Frühjahrsputz „Willi Wisch“ an. Um 9 Uhr geht es an den bewährten Treffpunkten in allen vier Stadtteilen los, um 12 Uhr ist dann eine gemeinsame Abschlussveranstaltung bei den Gemeinschaftsbetriebe Willich (GBW) in deren „neuen“ Zuhause am Siemensring 13 in Willich Münchheide statt – mit kostenlosen kalten Getränken und einer heißen Suppe für alle freiwilligen Helfer.

 ....

....

Foto: Mark Mocnik

Die Treffpunkte um 9 Uhr sind in Willich der Schützenplatz, McDonalds an der Halskestraße, im Freizeitzentrum am Parkplatz Hülsdonk-/Jupiterstraße; in Anrath an der Schottelstraße, an der Feuerwehr und dem Martinsplatz; in Schiefbahn am Fernsehturm, dem Hubertusplatz und am St. Bernhard Gymnasium und in Neersen an der Niersplank, der Feuerwehr und auf dem Minoritenplatz. In  der Vergangenheit haben sich immer Menschen aus der Stadt um die Sauberkeit Willichs bemüht. Unser Foto zeigt eine Aufnahme vom Saubertag vor der Pandemie. Das Team der Gemeinschaftsbetriebe Willich freut sich auf viel Unterstützung bei der Aktion. Infos und Anmeldung unter Telefon 02154  949504.

Foto: Mocnik