Filmhighlights vor der Kulisse von Schloss Rheydt Endlich wieder Sommerkino!

M’gladbach/Rheydt · Die Sommerferien sind schon viel zu lange her, die SommerMusik ist ebenfalls zu Ende, die Tage werden kürzer... Und was kommt jetzt? Na, klar, der Open-Air-Kino-Sommer im Schloss Rheydt! Der hat aktuelle Filmhighlights von „Indiana Jones“ über „Oppenheimer“ bis „Mission Impossible“ zu bieten, ein Wiedersehen mit Kultfilm „Bohemian Rhapsody“ und zum Auftakt – hey! – „Barbie“. Jetzt Tickets sichern!

 Das vielleicht schönste Open-Air-Kino, das Sommerkino im Schloss Rheydt, hat wieder Saison.

Das vielleicht schönste Open-Air-Kino, das Sommerkino im Schloss Rheydt, hat wieder Saison.

Foto: Sommerkino

An die einmalige Kulisse und Atmosphäre im Schloss Rheydt kommt kein anderes Open-Air-Kino weit und breit heran. Dass die Filme, die ab Donnerstag, 31. August, an elf aufeinanderfolgenden Tagen hier im Rahmen des NEW-Sommerkinos von #Lieblingskino, der Stadtsparkasse Mönchengladbach und der NEW  präsentiert werden, Nebensache sind, wäre aber gelogen. Genau genommen müsste es für Cineasten eine Dauerkarte geben, denn hier jagt von „Barbie“ bis „Top Gun“ ein Blockbuster den anderen. Im bereits gestarteten Vorverkauf besonders begehrt ist derzeit „Indiana Jones und das Rad des Schicksals“ mit Harrison Ford, der am Freitagabend, 1. September, läuft. Für ein filmspezifisches Ambiente sorgt an diesem Abend Pianist Randolph Sieber, der auch auf „Bohemian Rhapsody“ am 5. September und auf „Top Gun: Maverick“ mit Tom Cruise am 7. September musikalisch einstimmen wird.

Kein Kino ohne Popcorn – für Getränke von Softdrinks über Bier bis Wein und Snacks von Nachos über Currywurst bis Pulled Pork ist dank Edeka Endt gesorgt – und gutes Wetter ist ebenfalls schon bestellt, wie #Lieblingskino-Chef Johannes Janssen versichert.

Das Programm:
31.8. Barbie
1.9. Indiana Jones 5
2.9. Der Gesang der Flusskrebse
3.9. Oskars Kleid
4.9. Ein Mann namens Otto
5.9. Bohemian Rhapsody
6.9. Meine Stunden mit Leo
7.9. Top Gun: Maverick
8.9. Mission Impossible 7
9.9. Oppenheimer
10.9. Disney’s Arielle
Einlass ist ab 19 Uhr, Film-Beginn gegen 20.30 Uhr (bei Einbruch der Dunkelheit). Tickets gibt’s für 12 Euro unter www.starpac-sommerkino.de, starpac-Kunden erhalten je Vorstellung max. 2 Tickets mit einem 2-Euro-Rabatt online über die starpac-Vorteilswelt.