Unfall auf der Obergath Ein Schwerverletzter bei Motorradunfall

Ein Motorradfahrer wurde heute bei einem Unfall auf der Kreuzung Obergath – Mühlenfeld schwer verletzt.

Unfall auf der Obergath: Ein Schwerverletzter
Foto: Polizei / Jochen Tack

Gegen 12:50 Uhr am Freitag, 24. März, wollte eine 20-jährige Autofahrerin auf der Obergath wenden. Dabei kam es zum Zusammenstoß mit dem Motorrad. Der Motorradfahrer (42) kam schwerverletzt ins Krankenhaus, Lebensgefahr besteht nicht. Für die Unfallaufnahme waren Mühlenfeld und die Obergath teilweise gesperrt.