Lank läuft 2022 Bis 14. August online für Läufe anmelden

Lank · Am Sonntag, 21. August, findet die 2022er Auflage der Laufveranstaltung „Lank läuft“ statt. Auch die Tenorgruppe „Bohemians“ gibt dann am Abend um 19.30 Uhr wieder ein Konzert auf dem Lanker Marktplatz. Online-Anmeldeschluss für die Läufer ist der 14. August.

 In Lank werden am 21. August die Laufschuhe geschnürt.

In Lank werden am 21. August die Laufschuhe geschnürt.

Foto: pixabay

Nachmeldungen sind natürlich auch noch bis eine halbe Stunde vor den einzelnen Läufen möglich, aber das Startgeld erhöht sich in diesem Fall für Jugendliche um 1 und für Erwachsene um 2 Euro.

Die Laufveranstaltung beginnt um 12.30 Uhr am Alten Markt und ist vom Leichtathletik-Verband Nordrhein als Volkslauf genehmigt. Los geht es mit dem Kälte-Klima-Peters-Bambinilauf bis sieben Jahre über 300 Meter (für Kinder ab Jahrgang 2015). Um 12.45 Uhr folgt dann der Knappschaft-Schüler-Lauf über einen Kilometer für Schüler*innen der Jahrgänge 2007 bis 2014. Der Startschuss zum Immobilien Biegel-Lauf über 2,5 Kilometer – auch bekannt als „Trau-dich-und-mach-mit“-Lauf – fällt um 13 Uhr. Der Rheinland Versicherung-Lauf über fünf Kilometer beginnt um 13.30 Uhr, ebenso wie das Akkuplanet-Walking über dieselbe Distanz. Den Abschluss des Lauftages bildet um 15 Uhr schließlich der Bunert-Lauf über zehn Kilometer.

Die Teilnahme an Bambinilauf und Schüler-Lauf ist ohne Zahlung eines Startgeldes möglich. Bei den Bambini erhalten darüber hinaus alle teilnehmenden Kinder eine Medaille.

Die Veranstaltung findet übrigens bei jedem Wetter statt.

Alle weiteren Infos  – auch zum Startgeld – gibt es in der Ausschreibung unter https://www.tsv-meerbusch.de/lank-laeuft-2022/. Die Anmeldung zu den Läufen ist möglich unter https://anmeldung.tsv-meerbusch.­de/LankerLauf2022