Pläne liegen aus Pläne fürs Areal Krankenhaus

Und wieder hat der Bürger das Wort. Der Bebauungsplan Nr. 7V W (Südlich Konrad-Adenauer-Park, es geht um die Verkleinerung des Geltungsbereichs, Planungsziel ist die Neugestaltung des ehemaligen Krankenhausareals) liegt noch bis zum 9., Februar im Geschäftsbereich Stadtplanung (Technisches Rathaus, Rothweg 2, Neersen) während der allgemeinen Öffnungszeiten des Rathauses im Foyer des Erdgeschosses (vor den Räumen 015, 016, 017) zu jedermanns Einsicht öffentlich aus.  Zeitgleich liegt dort auch der Plan 46 S; hier geht es ums Areal Westlich Willicher Straße und den Bau einer Kindertagesstätte.

 Wie soll sich das alte Krankhaus-Areal im Herzen on Alt-Willich gestalten? Die Pläne liegen noch bis Februar aus und können von den Bürgern eingesehen werden.

Wie soll sich das alte Krankhaus-Areal im Herzen on Alt-Willich gestalten? Die Pläne liegen noch bis Februar aus und können von den Bürgern eingesehen werden.

Foto: Stadt Willich

Die Pläne werden so angebracht, dass sie auch von außen gut einsehbar sind. Begründung und weitere schriftliche Unterlagen sind im Foyer einzusehen. Im Gebäude sind die geltenden Corona-Schutzbestimmungen (Tragen eines Mund-Nasen-Schutzes etc.) zu beachten. Alles auch im Netz einsehbar: Sollte es im Auslegungszeitraum zu erweiterten coronabedingten Einschränkungen der Zugänglichkeit zu den Dienstgebäuden der Stadt kommen, wird um telefonische Voranmeldung 02156 949256 gebeten. Außerdem sind alle Unterlagen der öffentlichen Auslegung im genannten Zeitraum auch unter https://www.stadt-willich.de/de/planverfahren/7-v-w-suedlich-konrad-adenauer-park/ und https://www.stadt-willich.de/de/planverfahren/46-s-westlich-willicher-strasse/ zu finden - hier stehen online also die gleichen Informationen bereit.