Nicki Parrott Allstars in Christuskirche Tolle Resonanz auf Benefiz-Jazzkonzert

Büderich · Internationaler Jazz der Spitzenklasse begeisterte kürzlich die rund 400 Teilnehmer beim 2. Benefizkonzert des Rotary Club Meerbusch in der Büdericher Christuskirche.

Die „Nicki Parrott Allstars“ gaben ein umjubeltes Konzert in der Büdericher Christuskirche.

Die „Nicki Parrott Allstars“ gaben ein umjubeltes Konzert in der Büdericher Christuskirche.

Foto: Albrecht Korff

Das Quartett „Nicki Parrott All Stars“ entführte die Liebhaber des leicht swingenden Jazz in die Welt von Jazz-Legenden wie Jerome Kern und George Gershwin über Ennio Morricone bis zu eher dem Pop entsprungenen Songs von Jimmy McHugh. Die Australierin Nicki Parrott verzauberte die Zuhörer immer wieder mit ihrer warm timbrierten Stimme und ihrem ideenreichen Bass-Spiel. Dazu ein Frank Roberscheuten, vielen Zuhörern noch bestens aus dem Benefiz-Konzert im letzten Jahr bekannt, der erneut auf seinem Saxophon wie auch auf der Klarinette brillierte. Mal temperamentvoll, mal dezent und immer einfühlsam begleitet von Olaf Polziehn am Piano, der das Publikum immer wieder mit seinem virtuosen Spiel faszinierte. Frits Landesbergen begeisterte derweil am Schlagzeug die Zuhörer immer wieder mit seinen Improvisationen.

Bürgermeister Christian Bommers, Schirmherr der Veranstaltung, freute sich über das große Engagement der lokalen Sponsoren und die gelungene Bereicherung des Musikangebots für Meerbusch. Der Präsident des Rotary Club Meerbusch, Wolf Graf von Schwerin, betonte, dass nur dank der Unterstützung aus Wirtschaft, Kirche und Zivilgesellschaft die Einnahmen erneut zu hundert Prozent für die Jugendarbeit in Meerbusch und in Sambia eingesetzt werden können.

Mit Einnahmen von über 16 000 Euro aus Ticketverkäufen und Spenden für Jugend- und Integrationsprojekte in Meerbusch und global wurde das ohnehin schon gute Ergebnis des Vorjahres noch einmal deutlich übertroffen. Ermutigt durch diese erneut tolle Resonanz strebt der RC Meerbusch an, im jährlichen Wechsel mit dem Lions Club Düsseldorf-Meererbusch, der am 22. März 2024 sein nächstes Jazz-Benefizkonzert im Forum Wasserturm in Lank ausrichten wird, die Meerbuscher Musikszene auch künftig zu bereichern – das nächste Mal dann in 2025.