Ehrung für 40-jährige Mitgliedschaft

Der Vorstand des MGV Eintracht 1896 Schiefbahn hatte alle Sänger zum Jahresabschlussfest ins Vereinslokal „Be dem Bur“ eingeladen. Vorsitzender Peter Klenner konnte somit die zahlreich erschienenSänger begrüßen. Ein besonderer Gruß galt dem Chorleiter Heinz-Josef Clemens und dem Präsidiumsmitglied des Chorverbandes Anne Giehlen. Hauptaugenmerk lag auf die Ehrung eines Sangesbruders: Für 40-jährige Mitgliedschaft im MGV Eintracht erhielt Bernd von Hofe die Urkunde mit Nadel und ein Präsent, das ihm von Anne Giehlen und Peter Klenner überreicht wurde. Diese Ehrung wurde mit einigen Liedvorträgen, unter der Leitung von Chorleiter Heinz-Josef Clemens, begleitet. Anschließend ließen die Sänger das Jahr Revue passieren und den Abendin gemütlicher Runde ausklingen.

Der Vorstand des MGV Eintracht 1896 Schiefbahn hatte alle Sänger zum Jahresabschlussfest ins Vereinslokal „Be dem Bur“ eingeladen. Vorsitzender Peter Klenner konnte somit die zahlreich erschienenSänger begrüßen. Ein besonderer Gruß galt dem Chorleiter Heinz-Josef Clemens und dem Präsidiumsmitglied des Chorverbandes Anne Giehlen. Hauptaugenmerk lag auf die Ehrung eines Sangesbruders: Für 40-jährige Mitgliedschaft im MGV Eintracht erhielt Bernd von Hofe die Urkunde mit Nadel und ein Präsent, das ihm von Anne Giehlen und Peter Klenner überreicht wurde. Diese Ehrung wurde mit einigen Liedvorträgen, unter der Leitung von Chorleiter Heinz-Josef Clemens, begleitet. Anschließend ließen die Sänger das Jahr Revue passieren und den Abendin gemütlicher Runde ausklingen.

Foto: MGV