1. Niederrhein
  2. Tiere der Woche

Tierherberge Kamp-Lintfort: Aris

Tierherberge Kamp-Lintfort : Aris

Die Tierherberge Kamp-Lintfort sucht für Aris ein neues Zuhause.

„Aris, ein zweieinhalb-jähriger mittelgroßer Mix Rüde, wartet auf seine zweite Chance, den Alltag von Hundefreunden mit seinem lieben Wesen zu bereichern. Diesem hübschen Vierbeiner hat man bisher wohl wenig Kontakt zu Artgenossen ermöglicht, denn er zeigt sich bei Begegnungen eher unerfahren, aber keineswegs böse. Auch fremde Menschen scheint er nicht viele kennengelernt zu haben, bei denen er sich anfangs recht unsicher präsentiert. Daher braucht er dringend ein zuverlässiges Zuhause, wo sein Frauchen/Herrchen ausreichend Zeit für eine Hundehaltung hat und diesen tollen Rüden anleitet und artgerecht beschäftigt. Aris ist kastriert und sobald er Vertrauen gefasst hat, kommen seine feinen Charakterzüge zum Vorschein. Dann ist er für jede freundliche Ansprache und körperliche Liebkosung dankbar. Kinder sollten schon im Schulalter und verständig für seine anfängliche Unsicherheit sein. Körperlich ist Aris topfit und wäre wegen seines hohen Bewegungsdrangs für sportlich aktiven Menschen der ideale Fitnesstrainer. Aris möchte nach seinem unglücklichen Start im neuen Zuhaue die ungeteilte Konzentration und Zuwendung seiner Bezugsperson als Einzelhund genießen.“ Weitere Infos hat die Tierherberge Kamp-Lintfort unter Tel.: 02842 / 928 3212.