1. Niederrhein
  2. Neukirchen-Vluyn

Krefelds Oberbürgermeister und Neukirchen-Vluyner Bürgermeister im Gespräch: Vernetzung stärken

Krefelds Oberbürgermeister und Neukirchen-Vluyner Bürgermeister im Gespräch : Vernetzung stärken

Wie kann man die vorhandenen Vernetzungen stärker und wo kann man neue Verbindungen schaffen? Diese Frage war zentral beim Gespräch von Krefelds Oberbürgermeister Frank Meyer und Ralf Köpke, Bürgermeister in Neukirchen-Vluyn, kürzlich im Rathaus.

„Wir haben schon gute Kontakte und arbeiten beispielsweise in Form der Volkshochschule Krefeld | Neukirchen-Vluyn exzellent zusammen“, waren sich Meyer und Köpke einig. Verbesserungsbedarf sehen beide bei der ÖPNV-Verbindung der Städte. „Wir brauchen eine Direktverbindung.“ Gemeinsam will man die Gespräche mit den relevanten Verkehrsbetrieben suchen. Weitere Themen waren eine Beteiligung Neukirchen-Vluyns an der Arbeitsgemeinschaft fußgänger- und fahrradfreundlicher Städte, Gemeinden und Kreise in NRW sowie die Mammutaufgabe der Digitalisierung von Verwaltungsstrukturen.