1. Niederrhein

Coronazahlen für Kreis Wesel vom 22. Februar: Inzidenz bleibt unter 50

Coronazahlen für Kreis Wesel vom 22. Februar : Inzidenz bleibt unter 50

Der Kreis Wesel meldet folgenden aktuellen Stand der Infektionsfälle mit Coronavirus (Covid-19):

„Die Anzahl der bestätigten Fälle von labordiagnostisch nachgewiesenen Infektionen mit dem Coronavirus (Covid-19) im Kreis Wesel liegt aktuell bei 11.484, Stand 22.02.2021, 12 Uhr. Zum Vergleich, Stand 19.02.2021, 12 Uhr = 11.401 Fälle. Die aktuelle 7-Tage-Inzidenz im Kreis Wesel liegt damit bei 47,8. Die 7-Tage-Inzidenz gibt an, wie viele Neuinfektionen innerhalb der letzten sieben Tage bezogen auf jeweils 100.000 Einwohner gemeldet wurden.“

Foto: Kreis Wesel

Wichtige Hinweise zu den Fallzahlen und zur 7-Tages-Inzidenz im Kreis Wesel: Der Kreis Wesel aktualisiert einmal am Tag die Fallzahlen. Hierbei werden die individuellen Fallzahlen pro Kommune auf Basis des aktuellen Meldedatums hinterlegt. Entscheidend für alle Regelungen und Maßnahmen nach der Coronaschutzverordnung ist aber die sogenannte 7-Tages-Inzidenz. Sie bildet ab, wie viele Menschen sich im Kreis Wesel in den letzten sieben Tagen pro 100.000 Einwohnerinnen und Einwohnern mit dem Coronavirus infiziert haben. Maßgeblich für die Beurteilung ist hier der Inzidenzwert, den das Landeszentrum Gesundheit Nordrhein-Westfalen (LZG) ausweist. Das LZG aktualisiert einmal täglich um 0:00 Uhr den Datenstand.

Corona-Patienten in Krankenhäusern im Kreis Wesel:
Stand 21.02.2021: 105 (davon auf der Intensivstation 27, davon mit Beatmung 9)
Stand 18.02.2021: 99 (davon auf der Intensivstation: 23, davon mit Beatmung 10)