1. Niederrhein
  2. Duisburg

Coronazahlen in Duisburg vom 12. April: Inzidenz steigt auf 190,3

Coronazahlen in Duisburg vom 12. April : Inzidenz steigt auf 190,3

Die Stadt Duisburg meldet heute folgende aktuelle Zahlen (Stand 11. April 2021, 20 Uhr):

„Insgesamt haben sich in Duisburg in Summe 23.531 Personen mit dem Coronavirus infiziert. 563 Personen sind verstorben. 21.455 Personen sind wieder genesen, so dass es aktuell 1.513 Infizierte in der Stadt gibt. Insgesamt wurden 294.226 Corona-Tests durchgeführt. Der aktuelle Inzidenzwert beträgt 190,3.
Mutationen
Insgesamt lag der Anteil der Mutationen am Infektionsgeschehen in der vergangenen Kalenderwoche bei ca. 74 %. Bisher gab es 3.560 Fälle, davon 3.502 mit der britischen Variante (B. 1.1.7) und 58 mit der südafrikanischen Variante (B.1.351).
Impfzahlen
Im Impfzentrum Duisburg, in Krankenhäusern sowie bei mobilen Impfungen haben 76.164 Personen die erste Impfdosis und 26.866 Personen die zweite Impfdosis bekommen. Insgesamt wurden hierbei 103.030 Impfdosen verabreicht.