1. Niederrhein

Digitales Marketing - Die Vorteile für Firmen in der Region

Digitales Marketing : Die Vorteile für Firmen in der Region

Nach Jahren des wirtschaftlichen Aufschwungs sehen sich die Unternehmen in der Region aktuell neuen Herausforderungen ausgesetzt. Viele versuchen durch aktives Marketing wieder in ruhige Gewässer zu kommen und ihr Geschäft dadurch zu stabilisieren. Hier in diesem Artikel wollen wir einen Blick auf das Online Marketing werfen, das den Firmen und Betrieben ganz besondere Vorteile mit an die Hand geben kann.

Eine wirtschaftliche Frage

Ein erster Pluspunkt, der hierbei angeführt werden muss, betrifft die finanzielle Planung der Kampagne. In der Praxis scheuen sich viele kleinere Unternehmen davor, aktiv in Marketing zu investieren. Dies liegt nicht zuletzt an den knapp bemessenen Budgets, die für dieses Resort zur Verfügung stehen. Immer schwingt die Sorge mit, dass der tatsächliche Nutzen einer Investition letztlich nicht genau beziffert werden könnte. Gegenüber anderen Methoden hat Online Marketing einen wichtigen Vorteil an seiner Seite - die niedrige Einstiegshürde. Schon ein dreistelliges Budget würde ausreichen, um eine Kampagne mit ersten Erfolgen auf den Weg zu bringen. Darin liegt die Möglichkeit, auch als kleine Firma mit begrenzten Mitteln endlich mehr Aufmerksamkeit auf sich zu ziehen.

  • Die Städte Neukirchen-Vluyn und Rheinberg, Energieagentur
    Einladung : Erster digitaler Solarstammtisch
  • In Kamp-Lintforts wird älteren Menschen geholfen,
    Unterstützungsangebote ältere Menschen in Kamp-Lintfort : Digital statt einsam
  • Siegmund Ehrmann, Dr. Dr. Claus Grundmann,
    Lions-Club : Weihnachtsgeschenk fürs Grafschafter Museum

Die exakte Auswertung

Sehr eng mit dem ersten Vorteil der geringen benötigten Ressourcen ist dieser zweite Punkt verbunden. Alle Ideen, die im Bereich von SEO und Co. umgesetzt werden, lassen sich sehr leicht analysieren. Selbst Laien sind dank praktischer Tools dazu in der Lage, den Mehrwert ihrer Maßnahmen zu überprüfen. So ist es möglich, ganz genau zu justieren, und die Effizienz nach und nach zu steigern. Unter dem Strich ist damit die Chance verbunden, das verfügbare Budget in eine möglichst gute Platzierung bei Google umzumünzen. An und für sich kann eine solche Analyse gerade dann hilfreich sein, wenn die Maßnahmen nicht wie gewünscht fruchten. In dem Fall besteht die Chance, rechtzeitig einzugreifen, noch bevor größere Summen ausgegeben wurden. Die größte Effizienz wird im Online Marketing jedoch erst dann erreicht, wenn Experten das Ruder übernehmen. Für viele Firmen ist es deshalb ratsam, sich für die Zusammenarbeit mit einer Agentur zu entscheiden. Die Experten analysieren zunächst, welche Instrumente als besonders wirksam angesehen werden können, um das volle Potenzial einer Seite auszunutzen. Dazu zählen zum Beispiel die sogenannten Backlinks. Hierbei handelt es sich um Links, die von anderen thematisch relevanten Seiten auf die zu bewerbende Webseite führen. Ein Backlink ist ein wichtiger Rankingfaktor, der in den letzten Jahren noch mehr an Bedeutung gewonnen hat. Laien stehen meist vor Schwierigkeiten bei der Platzierung von Backlinks, da sie nicht alle Methoden kennen, wie die wertvollen Verlinkungen gewonnen werden können. Experten aus der SEO Branche können sie hingegen in hohem Takt platzieren und dadurch das Google Ranking stückweise verbessern.

Überregionales werben

Ein weiterer Vorteil, den viele Unternehmen aus der Region gerne ausnutzen würden, liegt in der Reichweite des digitalen Marketings. Im Zuge der Digitalisierung sind Firmen nicht mehr nur im unmittelbaren geographischen Umfeld dazu in der Lage, neue Zielgruppe zu erschließen und Menschen zu erreichen. Vielmehr bietet sich die Chance, über die Region hinaus in eigener Sache zu werben und dadurch viel Aufmerksamkeit auf sich zu ziehen. Zu den Möglichkeiten, die dafür eingesetzt werden, zählt zum Beispiel die Nutzung von Google Adwords. Obwohl diese Anwendung das Ranking nicht organisch verbessern kann, ist sie doch ein wichtiger Rankingfaktor. Hier bietet sich den Firmen die Chance, ihre Zielgruppe geografisch näher einzugrenzen. So werden die Inhalte nur noch jenen Nutzern angezeigt, die sich im eigenen Einzugsgebiet befinden. Dies Kanne in wichtiger Schlüssel sein, um die Effizienz einer Maßnahme weiter zu pushen und stärkere Effekte mit den gleichen finanziellen Mitteln zu erzielen. Ein Grund mehr, sich näher damit zu befassen.

Zaghafte Schritte nach vorn

Doch wie weit sind die Firmen aus der Region schon, was diese Formen des Marketings angeht? Zumindest in den letzten Jahren konnten sich Experten über deutliche Fortschritte freuen. Dies liegt zum Beispiel daran, dass nun endlich die überwiegende Mehrheit der kleineren Firmen über eine Webseite verfügt. In den vergangenen Jahren mangelte es oft an dieser essentiellen Grundlage, die ein digitales Marketing überhaupt erst sinnvoll und vielversprechend macht. Zum anderen will ein größerer Anteil der Firmen aus der Region den digitalen Markt erobern. Besonders in der Phase der Schließungen wurde vielen Unternehmen klar, wie wichtig ein zweites digitales Standbein für die Zukunft sein könnte. Die konsequente Abneigung, die noch in den letzten Jahren auf diesem Gebiet zu spüren war, scheint in der Folge langsam abzuklingen. Doch auch in Duisburg sind noch einige Schritte notwendig, um das digitale Potenzial endgültig zur Entfaltung zu bringen und damit neue finanzielle Chancen zu ergreifen.

Chance zum digitalen Absatz

Ganz besondere Vorteile dürfen sich jene Firmen erhoffen, die auch den Absatz ihrer Produkte und Dienstleistungen über das Internet abwickeln. In dem Fall bietet das digitale Marketing die Chance, den Umsatz deutlich zu steigern. Denn ein gut aufgebauter Online Shop kann sich äußerst positiv auf die Größe der Zielgruppe auswirken. War bis dato nur der eigene Einzugskreis an einem Kauf interessiert, können durch den Online Shop überregional neue Segmente erschlossen werden. Vielleicht bestehet ja ein klarer Angebotsvorteil gegenüber der Konkurrenz, der in Zukunft noch viel mehr Menschen dazu veranlassen könnte, diesen Schritt zu gehen. Auch die lange Phase der Schließungen, die viele Unternehmer in den letzten Monaten verkraften mussten, lässt sich durch die digitale Ergänzung leichter überstehen. Denn unabhängig von aktuellen Regelungen ist es in dem Fall möglich, wirtschaftlich erfolgreich zu agieren und die Gewinne stabil zu halten.