1. Niederrhein

Coronazahlen im Kreis Wesel vom 21. April: 7-Tage-Inzidenz bei 135

Coronazahlen im Kreis Wesel vom 21. April : 7-Tage-Inzidenz bei 135

Der Kreis Wesel meldet heute folgenden aktuellen Stand der Infektionsfälle mit Coronavirus (Covid-19):

„Im Kreis Wesel sind zwei weitere Menschen gestorben, die positiv auf das Coronavirus getestet wurden. Hierbei handelt es sich um einen 82-Jährigen Mann aus Sonsbeck und eine 72-jährige Frau aus Kamp-Lintfort. Damit steigt die Zahl der in Zusammenhang mit dem Coronavirus verstorbenen Menschen im Kreis Wesel auf 255. Die Anzahl der bestätigten Fälle von labordiagnostisch nachgewiesenen Infektionen mit dem Coronavirus (Covid-19) im Kreis Wesel liegt aktuell bei 15.167, Stand 21.04.2021, 12 Uhr. Zum Vergleich, Stand 20.04.2021, 12 Uhr = 14.994 Fälle. Die aktuelle 7-Tage-Inzidenz im Kreis Wesel liegt damit bei 135. Die 7-Tage-Inzidenz gibt an, wie viele Neuinfektionen innerhalb der letzten sieben Tage bezogen auf jeweils 100.000 Einwohner gemeldet wurden.“